Alles ist möglich, wenn du daran glaubst

Das QuantenTheater

Du bekommst hier einen einzigartigen und vor allem kinderleichten Onlinekurs zur Zweipunkt-Methode, in dem neue und von vielen Teilnehmern erfolgreich erprobte Erkenntnisse zur Anwendung kommen. Ich zeige dir an vielen Beispielen, wie du ganz einfach nur mit deinen beiden Händen die Quanten für dich nutzen und dabei sofort eine befreiende Wirkung spüren kannst.

Das Besondere dabei:

Alle 35 Anleitungs-Videos dauern nur wenige Minuten. Sie sind so aufgebaut, dass du sie kinderleicht nachmachen und für all deine Lebensthemen anwenden kannst, zum Beispiel:

  • in Frieden kommen mit Menschen

  • Ängste transformieren

  • Mangel auflösen

  • Glaubenssätze verwandeln

  • Gegensätze vereinen

  • dem inneren Kind begegnen

  • die Zauberperle

  • Herz und Verstand vereinen

  • die Frau und den Mann in dir vereinen

  • die beste Lösung für alle (eigene Erfahrungen)

  • Depression begegnet Lebensfreude

  • Ja zum Leben

  • Loslassen von Süchten

  • Traumpartner einladen

  • die göttliche Ordnung (ein Joker)

  • in die eigene Kraft kommen

  • mit dem Urvertrauen verbinden

  • Entscheidungen vorher testen

  • den Körper in Balance bringen

  • Fragen ins Feld

  • der Seele, dem Wahren Selbst begegnen

  • dem Zukunfts-Ich oder dem Parallel-Ich begegnen

  • Programmierungen löschen

  • Blockaden transformieren

  • der Loslass-Ballon

  • Selbstwert / Selbstliebe aktivieren

  • die Quanten-Waschmaschine (ein weiterer Joker)

  • und vieles andere mehr

     

Damit du mit den einzelnen Kursvideos spielerisch leicht umgehen lernst, beginnt das QuantenTheater mit drei kompletten Webinar-Videos, die dir viele Fragen schon vorweg beantworten und dir einen leichten Einstieg ermöglichen.

Alle weiteren Anleitungsvideos werden dir schrittweise freigeschaltet. So kannst du dich in Ruhe mit den Inhalten nach und nach vertraut machen.
@geschenk

Und es gibt noch mehr

  • Umfangreiche Unterlagen zum Runterladen und Ausdrucken als PDF oder zum Anhören als MP3.

  • Ein zusätzliches Webinar-Video mit einer Atemreise, in der du deiner Seele begegnen kannst

  • Ein geschütztes Forum (einen Schöpfer-Treffpunkt), wo du dich über deine Erfahrungen austauschen und Fragen stellen kannst. So können wir uns gegenseitig inspirieren.

  • Deine freigeschalteten Inhalte sind zu jeder Tages- und Nachtzeit für dich zugänglich

  • Das QuantenTheater wurde mit zusätzlichen Webinaren, die nur intern für die Mitschöpfer angeboten wurden, erweitert. Den Zugang zu den einzelnen Webinarvideos kannst du auf Wunsch dazu buchen.

service-rosa

Und hier noch ein paar Fragen und Antworten:

  1. Warum läuft der Kurs bei spreadmind?
    Hier gibt es fantastische technische Voraussetzungen – eine wahre Spielwiese, die es mir ermöglicht, dir diesen umfangreichen Videokurs mit vielen weiteren Zusatzangeboten anzubieten – zum Beispiel auch einen Schöpfer-Treffpunkt (Forum) zum Austausch mit anderen Mitschöpfern. Nur auf dieser Spielwiese kann ich zum Beispiel den SchöpferGarten mit vielen Mitmach-Räumen mit all seinen Inhalten und Möglichkeiten verwirklichen. Du darfst dich also hier noch auf vieles Hilfreiche und Schöne freuen.

  2. Muss ich am Forum (Schöpfer-Treffpunkt) teilnehmen?
    Nein, das musst du nicht. Es ist nur eine zusätzliche, sehr wertvolle Möglichkeit für dich.

  3. Wie lange bleibt mir der Zugang erhalten?
    Ab Bezahlung der Eintrittskarte hast du Zugang für die von dir gewählte Zeit. Dein Abo wird automatisch verlängert, bis du es kündigst. Das heißt die Abbuchung bzw. Zahlung erfolgt im Rhythmus von 3, 6 oder 12 Monaten. Direkt nach dem Kauf kannst du zu jeder Tages- und Nachtzeit die Inhalte sehen, wann immer du Lust dazu hast.

  4. Gibt es kostenpflichtige Ergänzungen des QuantenTheaters?
    Für alle, die noch tiefer einsteigen wollen, gibt es die Möglichkeit, zusätzliche Webinarvideos zu kaufen für jeweils 11,11 Euro. In den Webinarvdeos gibt es einige ergänzende Themen, denen wir dann in jeweils ca. 1 Stunde intensivere Aufmerksamkeit geschenkt haben – wie z.B. dem inneren Kind, den Ahnen, der DNA und vielem mehr. In Vorbereitung ist hier ein zusätzlicher Kursraum im QuantenTheater mit allen neun Webinarvideos.

  5. Welche technischen Voraussetzungen brauche ich?
    Du brauchst eine Internetverbindung, mit der du Videos anschauen kannst sowie einen Computer, Tablet oder Smartphone.

  6. Brauche ich Vorkenntnisse?
    Nein, die brauchst du nicht. Du bekommst hier in den ersten Lektionen einen kinderleichten und umfangreichen Grundkurs, um erfolgreich “quanteln” zu können.

    Auch wenn du bereits Vorkenntnisse hast, wirst du hier einiges Neue entdecken und noch mehr spielerische Leichtigkeit hineinbringen können. Sogar deine Klienten (falls du welche hast) können vom QuantenTheater profitieren.

  7. Was gibt es sonst noch zu beachten?
    Im QuantenTheater bekommst du Hand-Werkzeug oder besser Spielzeug, mit dem du dir selbst dein Leben leichter machen kannst. Du wirst unabhängig von anderen. Voraussetzung ist natürlich, du machst mit. Denn niemand kann es für dich tun … genauso wenig wie jemand für dich atmen, essen oder denken kann. Du bist trotzdem nicht alleine, für den Austausch mit anderen Bewohnern und mit mir steht dir der Schöpfer-Treffpunkt zur Verfügung.

    .

    Hinweis:

    Das QuantenTheater ist keine Therapie und auch kein Ersatz dafür. Es setzt voraus, dass du die Eigenverantwortung für dich und dein Leben übernimmst bzw. hilft dir auf diesem Weg.

@entscheidung1Du könntest dich jetzt vielleicht noch fragen, ob das QuantenTheater für dich geeignet ist oder nicht. Fühl einfach mal in folgende Punkte hinein, bevor du dich endgültig entscheidest:

Dieser Kurs ist geeignet für dich, wenn…

    • … du Freude an spielerischer Leichtigkeit hast

    • … du offen für neue Ideen bist, dein Leben und deinen Alltag zu erleichtern

    • … du endlich etwas in deinem Leben verbessern möchtest

    • … du bereit bist, dein Leben in die eigenen Hände zu nehmen

Dieser Kurs ist nichts für dich, wenn..

  • ... dich neue Ideen nicht interessieren

  • … du lieber andere über dich bestimmen lassen willst

  • … du keine Zeit für dich selbst übrig hast und somit noch voll im Hamsterrad steckst

  • … du keine Lust hast, kreativ zu sein und den Schöpfer in dir zu wecken

@einheit-yinyang

Das sagen andere Mitschöpfer:

“Die Verbindung mit dem Parallel-Ich (und auch den Rest des Quantentheaters) finde ich wahnsinnig interessant, da ich mich ja mit allem was ich mir ausdenken kann, verbinden kann. Dass Schöpfertum so funktioniert weiss ich schon lange, nur tatsächlich erfahren kann ich es erst durch das QuantenTheater.”
Petra Reinstadler

“Wenn Euch eure Seele hier ins QuantenTheater geführt hat, dann kauft Euch eine Eintrittskarte, denn das, was hier passiert, ist fast nicht mit Worten zu beschreiben. Das einzige Wort, das es ein wenig trifft, ist MAGIE. Und es ist diese MAGIE, die mein Leben in kürzester Zeit verändert hat – hin zur SELBSTLIEBE; FREUDE und FROHSINN.”
Annette Haslinger

 dubeginnst

Jetzt bist du dran!

Wenn deine Seele dich auf diese Seite geführt hat, ist das sicher kein Zufall. Der folgende Button öffnet dir die Tür zum QuantenTheater für die von dir gewählte Zeit. Danach wird dein Abo automatisch verlängert, bis du es kündigst.

Der Preis für die Eintrittskarte (inklusive Umsatzsteuer) – hier kannst du wählen:

  • Abrechnung des Abos: monatlich - Kündigung jeder Zeit möglich

  • Abrechnung des Abos: vierteljährlich (quartal) - Kündigung jeder Zeit möglich

  • Abrechnung des Abos: halbjährlich - Kündigung jeder Zeit möglich

  • Abrechnung des Abos: jährlich - Kündigung jeder Zeit möglich

Ja, ich will die Eintrittskarte!

HINWEIS:

Falls du Fragen zur Bestellung hast oder die Technik dich im Stich lässt, schreib mir eine Nachricht über mein Kontaktformular. Ich melde mich dann bei dir.

Kontakt zu JonaMo

Ich freu mich auf dich im Innenbereich des SchöpferGartens!

JonaMo

.IMG_7693_freigestellt_re.schulter-schräger_250x198px

course Materialien

Videos, PDFs

Lektionen in diesem course

lessons Status
1

QuantenTheater Lektion 01 – Willkommen beim ersten Schritt

2

QuantenTheater Lektion 02 - Die Grundlagen

3

QuantenTheater Lektion 03 - Matrixen im Alltag Teil 1

4

QuantenTheater Lektion 04 - Matrixen im Alltag Teil 2

5

QuantenTheater Lektion 05 - Wichtige Hinweise und erste Übungs-Beispiele

6

QuantenTheater Lektion 06 - Grundübung "Herzatmen und Ankommen"

7

QuantenTheater Lektion 07 - Grundübung mit dem Energieball

8

QuantenTheater Lektion 08 - Grundübung Urvertrauen

9

QuantenTheater Lektion 09 - Grundübung Ja zum Leben

10

QuantenTheater Lektion 10 - Energieball mit Heilenergie

11

QuantenTheater Lektion 11 - Energieball für Körperteile und Organe

12

QuantenTheater Lektion 12 - Der Loslassballon

13

QuantenTheater Lektion 13 - Frei werden von alten Lasten

14

QuantenTheater Lektion 14 - Die Zauberperle - Herz und Verstand vereinen

15

QuantenTheater Lektion 15 - Inneres Kind, Umgang mit Ängsten, Begegne deiner Seele

16

QuantenTheater Lektion 16 - Mangel und Wohlstand

17

QuantenTheater Lektion 17 - Versöhnung und Frieden mit Menschen

18

QuantenTheater Lektion 18 - Depression begegnet Lebensfreude

19

QuantenTheater Lektion 19 - Verbindung mit der Seele / Die goldene Brücke

20

QuantenTheater Lektion 20 - Loslassen von Süchten

21

QuantenTheater Lektion 21 - Traumpartner ins Leben einladen

22

QuantenTheater Lektion 22 - Testen von Nahrung / Was ist gut für mich?

23

QuantenTheater Lektion 23 - Arbeitsstelle, Passion, Partner - was gehört noch zu mir?

24

QuantenTheater Lektion 24 - Entscheidungen leichter treffen

25

QuantenTheater Lektion 25 - Fragen ins Feld

26

QuantenTheater Lektion 26 - Selbstwert und Selbstliebe

27

QuantenTheater Lektion 27 - Die göttliche Ordnung (universal einsetzbar)

28

QuantenTheater Lektion 28 - Die beste Lösung für alle

29

QuantenTheater Lektion 29 - Komm in die eigene Kraft

30

QuantenTheater Lektion 30 - Einheit von innerem Mann und innerer Frau

31

QuantenTheater Lektion 31 - Kontakt mit dem Feld für Fortgeschrittene

32

QuantenTheater Lektion 32 - Die Quanten-Waschmaschine oder die Befreiungskugel

33

QuantenTheater Lektion 33 - Das parallele Selbst am Beispiel Selbstwert

34

QuantenTheater Erweiterung 1 - Webinarvideos

35

QuantenTheater Erweiterung 2 - Webinarvideos für Mitschöpfer

Hinterlasse einen Kommentar